X

Marius freut sich auf Ihre Anfrage!

    Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.






    Durch das Klicken auf den Button "Anfrage abschicken" stimmen Sie unserer Erklärung zum Datenschutz zu.

    Radialventilator TFV 300 Ex

    Die richtige Belüftung ist nicht nur für ein angenehmes Arbeitsklima wichtig, sondern in vielen Bereichen allein schon aus Arbeitsschutzgründen und aufgrund behördlicher Vorgaben zwingend erforderlich.

    Durch die Be- und Entlüftung von Räumen werden schädliche Stoffe wie Farb- bzw. Lackdämpfe, Schweißrauch, Staubteilchen, Kohlenmonoxid, Stickoxid, Kohlendioxid und Wasserdampf abgeführt.

    Aufgrund seiner großen Luftförderkapazität mit hohem Luftdruck eignet sich der TFV 300 Ex für vielfältige Be- und Entlüftungsanwendungen in Ex-Schutzzonen der Klasse 2, zum Beispiel bei Tankreinigungen, in Hafenanlagen, Raffinerien, Schächten oder Silos.

    Aggressive Umgebungen machen diesem Qualitätsgerät nichts aus, denn der nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU ausgeführte Radialventilator ist in ein robustes, pulverbeschichtetes Stahlgehäuse mit hochbeständiger Zwei-Komponenten-Lackierung integriert. Optional sind alle gewünschten Stahlsorten lieferbar.

    Auch bei langen Luftftransportwegen mit mehreren Bögen und Schlauchdistanzen von 40 Metern überzeugt der TFV 300 Ex durch hohe Luftförderkapazität. Denn im Gegensatz zu Axialventilatoren fördert dieser leistungsstarke Radialventilator die Luft senkrecht zur Laufradachse nach dem Prinzip einer Zentrifuge, bei der die Luft nach außen gepresst und in einem schneckenförmigen Gehäuse verdichtet wird.

    Schalter, Kabel und Stecker des TFV 300 Ex sind für den Einsatz unter Explosionsgefahr zugelassen.

    Das Transportgestell bietet Ihnen ein Höchstmaß an Mobilität und eignet sich optimal für Einsätze an häufig wechselnden Standorten.

    Hier einige Praxisvorteile des TFV 300 Ex im Überblick:

    • Ex-Schutz Gruppe II, Kategorie 3G, Temperaturklasse 4
    • Robustes Qualitätsaggregat „Made in Germany“ mit hoher Förderleistung
    • Spritzwasserdichte Ausführung (IP55)
    • Ventilatormotor liegt außerhalb des Hauptluftstroms
    • Kann sowohl an Ansaug- als auch an Ausblaskanäle angeschlossen ­werden
    • Stabile Kennlinienbereiche und kontinuierlich hoher Druck

    Mindestmietdauer beträgt 7 Tage.

    tfv300ex gross

    Mietpreis exkl. USt.

    € 50 / Tag

    Jetzt anfragen

    Technische Daten

    Luftmenge max. 7.000 m³/h
    Luftstrom ausblasend / ansaugend
    Luftaustrittsgeschwindigkeit 27 m/s (97,20 km/h)
    Gebläsestufen 1
    max. Luftdruck 2.800 Pa
    max. Fördermitteltemperatur 60 °C
    Anschlussspannung 400 V / 50 Hz (8,6 A)
    Leistungsaufnahme 4 kW
    notwendige Absicherung 16 A
    Stecker CEE 16 A, 5-polig
    Schallpegel (Abstand 1,5 m) 77 dB (A)
    Mobilität stapelbar / fahrbar / Stapler / Kran
    Ansaugkanal ø 300 mm
    Ausblaskanal ø 450 mm
    Abmessungen L x B x H 1.085 x 810 x 1.214 mm
    Gewicht 200 kg
    Schutzart IP 55
    Ex-Schutz ATEX Zone 2 (Ex II 3 G), T4
    Mindestmietdauer 7 Tage
    Shopping cart
    There are no products in the cart!
    Continue shopping
    0