Schimmelbekämpfung, Schimmel entfernen, Schimmel bekämpfen - Artikel in unserer Info Corner

Schimmelbekämpfung

Schimmelpilzbildung in Wohnräumen ist zumeist eine Folge zu hoher Feuchtigkeit in der Bausubstanz.

Schimmelpilze in befallenen Wohnungen können zu Beschwerden der Bewohner führen. Geklagt wird über Augenreizungen, Schleimhautentzündungen, schnelle Ermüdung bis hin zur Übelkeit, Kopfschmerzen oder Hautallergien.

Bei Schimmelpilzbefall leidet nicht nur die Wohnqualität. Schimmelpilze gefährden Ihre Gesundheit!

Bei Wasserschäden hilft verstärktes Lüften und der Versuch natürlicher Austrocknung meistens nicht viel.

Um Dauerschäden, Schimmelpilzbefall und Modergeruch zu verhindern, sollte deshalb nach einem Wasserschaden schnellstmöglich mit einer technischen Austrocknung begonnen werden.

Zurück zur Übersicht