• sddefault2
  • IQAir Luftreiniger HealthPro 250 NE Raumansicht 3291 Luftreinigeric77HiDyfwKR1
  • IQAir Luftreiniger HealthPro 250 NE Display 3291 LuftreinigerV0qwb6niS9Sjw
  • IQAir Luftreiniger HealthPro 250 NE Filteraufbau 3291 LuftreinigerYQ2OG8r1SHjRs
  • IQAir healthpro Filterset Packshot 3299 LuftreinigerKSXvIYafdGxS0

IQAir Luftreiniger HealthPro 250 NE

1.299,00

Enthält 20% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Luftreiniger HealthPro 250 NE von IQAir bietet erstklassige Qualität mit bester Bedienerfreundlichkeit. Der starke Ventilator nutzt die Energie für bessere Luftbewegung anstatt viel Lärm zu machen, deshalb sitzt dieser auch zwischen den Filtern. Sehr guter HEPA Filter, eliminiert mehr Partikel (z.B. Viren und Bakterien) als vergleichbare herkömmliche Filter.

Kategorie:

Beschreibung

IQAir HealthPro 250 NE “New Edition”

Der Luftreiniger HealthPro 250 NE von IQAir bietet erstklassige Qualität mit bester Bedienerfreundlichkeit. Der starke Ventilator nutzt die Energie für bessere Luftbewegung anstatt viel Lärm zu machen, deshalb sitzt dieser auch zwischen den Filtern. Sehr guter HEPA Filter, eliminiert mehr Partikel (z.B. Viren und Bakterien) als vergleichbare herkömmliche Filter. Mit der mitgelieferten Fernbedienung wird der Umgang erleichtert und durch die Laufrollen kann der Luftreiniger leicht in jeden beliebigen Raum gerollt werden. Durch den 360° Grad Luftauslass, wird Zugluft vermieden und die Effizienz gesteigert. 100% gesunde Technologie, ohne Ausstoß von Ionen, Ozon, UV-Strahlen oder Chemikalien. Das Gehäusematerial ist geruchloser, schlagfester, UV-stabilisierter ABS-Kunststoff. Der Filterwechsel ist ein Kinderspiel.

 

Anschlußwert max. 86 Watt
Stromverbrauch je nach Leistungsstufe 20 – 135 Watt, Standby: < 1 Watt
Spannung/Frequenz 220 – 240V / 50 – 60 Hz
Lautstärke (dbA): 22 db(A) bis 57 db(A) Abweichung +/- 2 dB
Ideal für Raumgröße: 85 m² oder 215 m³
Luftstrom 50, 100, 170, 240, 310 bis max. 440 m³/h (max. Luftreiniger-Leistung)
Schaltstufen 6 Leistungsstufen des Ventilators
Filterwechselanzeige: Ja / Filterstandzeitüberwachung
Filterwechsel
Vorfilter PreMax™ Filter F8 (S) ca. 12-18 Monate
Gas- und Geruchsfilter V5-Cell™ Filter MG ca. 15-21 Monate
Hepa-Filter HyperHEPA® Filter H12/13 (L) ca. 36-48 Monate (je nach Nutzung)
Abmessungen (HxBxT) ca. 71 x 38 x 41 cm
Gewicht 16 kg ohne Verpackung
Garantie 3 Jahre (ohne Filter), gewerblich 1 Jahr

 

 

 

Coronavirus – COVID-19

Wie helfen Luftreiniger von IQAir im Kampf gegen das neuartige Coronavirus?

Der Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) wurde durch die Weltgesundheitsorganisation WHO zu Recht als Notfall für die öffentliche Gesundheit und als internationale Gefahr eingestuft. Seitdem gingen auch beim Luftsäuberungsexperte IQAir zahlreiche Anfragen aus der ganzen Welt ein.

Unter anderem wurden die Frage gestellt: „Welche Rolle kann IQAir im Kampf gegen den gefährlichen Virus spielen und können Luftreiniger wirksam vor dem Coronavirus und anderen Infektionen zu schützen?“

Im Folgenden geht IQAir auf diese und andere häufig gestellte Fragen ein.

Können IQAir-Luftreiniger Corona-Viren aus der Luft abfangen und neutralisieren?

Die Antwort lautet ja. Alle Luftreiniger der IQAir Cleanroom-Serie und der HealthPro-Serie sind mit HyperHEPA-Filter in Krankenhausqualität ausgestattet, welche selbst für kleinste Mikroorganismen in der Luft eine Neutralisierungseffizienz von mindestens 99,5% und eine Wirksamkeit von mehr als 99,97% für Partikel bis 0,3 μm garantieren. Dies schließt somit auch Corona-Viren ein, die einen Durchmesser zwischen 0,08 und 0,12 Mikrometer haben. Diese Effizienz wurde parallel von einem unabhängigen deutschen Aerosol-Testlabor bestätigt.

Werden IQAir-Systeme tatsächlich von Krankenhäusern und Laboreinrichtungen eingesetzt?

Ja. IQAir-Luftreiniger unterstützen bereits Gesundheitseinrichtungen in ganz Asien und in vielen anderen Teilen der Welt. Sie werden zum Schutz von Mitarbeitern und Patienten gegen Infektionen und im Kampf gegen SARS-CoV und COVID-19 eingesetzt. Allein in Hongkong und China sind bereits mehrere hundert IQAir HealthPro- und IQAir-Raumsysteme im ständigen Einsatz. Individuelle Personenmodule wurden speziell für bereits infizierte Patienten entworfen und erfolgreich und sicher verwendet.

In welchen medizinischen Umgebungen werden individualisierte IQAir-Module eingesetzt?

Weltweit ist das Gesundheitspersonal natürlich besonders gefährdet, sich mit dem Coronavirus oder anderen Viren anzustecken. Aus diesem Grund werden spezialisierte IQAir-Systeme u.a. in Patientenräumen eingesetzt. Der Hauptzweck der Systeme besteht darin, das Ansteckungsrisiko zu minimieren, wenn sich Pfleger und Ärzte um infizierte Patienten kümmern. Obwohl die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung wie Atemschutzgeräte beim Betreten eines Raums mit Verdacht auf infizierte Patienten immer die erste Verteidigungslinie sein muss, kann es trotzdem hilfreich sein, die Anzahl der in der Luft befindlichen Mikroorganismen in der Umgebungsluft so gering wie möglich zu halten. Das Risiko, dass infektiöse Viren eingeatmet werden oder sich auf angrenzende Bereiche ausbreiten, wird so weiter verringert.

Welche IQAir-Modelle eignen sich am besten zur Luftreinigung gegen Corona und andere Viren?

Jedes IQAir Luftreinigungsmodell mit einer Mindestfiltrationseffizienz von größer als 99,97% für Luftpartikel ist für medizinische Umgebungen geeignet. Für den Privat- oder Businessgebrauch reicht bei IQAir Geräten ein Mindestwirkungsgrad von 99% bei 0,3 Mikrometern.

Welche IQAir-Modelle eignen sich für Autos, Lieferwagen und Taxis?

In engen Räumen wie Autokabinen wird eine effektive Entfernung von Krankheitserregern mit dem Atem Car-Luftreiniger erreicht. Er filtert die Kabinenluft bis zu 20 Mal pro Stunde und ist ebenfalls mit einem HyperHEPA-Filter ausgestattet.

Mit diesen IQAir-Luftreinigern ist an weiteren Stellen schnell geholfen

  • Quarantäne- und Sicherheitsräume für Patienten
    IQAir Cleanroom oder IQAir HealthPro (Optionales Zubehör: FlexVac Source-Capture-Kit, OutFlow-Kanaladapter-Kit (zur Erzeugung von Unterdruck-Isolationsräumen).
  • Pflegeheime, Wartezimmer, Cafeteria, Tagungs-, Konferenz- und Klassenzimmer
    IQAir CleanZone SLS (für mittelgroße Räume), IQAir CleanZone 5100 (für größere Räume), IQAir Cleanroom oder IQAir HealthPro (für kleine und mittlere Räume).
  • Häuser & Büros
    IQAir Atem Desk (für den Schreibtischbereich), IQAir HealthPro und IQAir GC MultiGas (für kleine und mittlere Räume).
  • Autos, Vans, Kleinbusse und Taxis
    IQAir Atem Car

 

Hinweis: Das Gerät ist Gesundheits- und Hygieneschutz versiegelt. Es besteht kein Rücktrittsrecht nach Öffnung der Verpackung.

 

 

Die HyperHEPA Filtration gegen Viren beruht auf drei verschiedenen Wirkungsweisen:

Siebeffekt (engl. interception): Kleinere Partikel, welche dem Luftstrom um die Filterfaser folgen, bleiben haften, wenn sie der Filterfaser zu nahe kommen.

Trägheitseffekt (engl. impaction): Größere Partikel folgen nicht dem Luftstrom um die Faser herum, sondern prallen aufgrund ihrer Trägheit dagegen und bleiben haften.

Diffusionseffekt (engl. diffusion): Sehr kleine Partikel folgen nicht dem Luftstrom, sondern haben durch ihre Zusammenstöße mit den Luftmolekülen eine der Brownschen-Bewegung ähnliche Flugbahn und stoßen dadurch mit den Filterfasern zusammen, wobei sie haften bleiben.

Der Sieb- und Trägheitseffekt kommt besonders für große Partikel (> 0.4 µm) zum tragen und der Diffusionseffekt ist besonders für kleinste Partikel (< 0.1 µm) effektiv.

Ein Filter wirkt nicht nur wie ein Sieb, denn der Diffusionseffekt ermöglicht es, extrem hohe Effizienzen für die kleinsten Partikel, selbst Viren, zu erzielen.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Passendes Zubehör

Unterlagen zum Produkt

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Download